Logo Krankenhaus St. Elisabeh & St. Barbara

Sprechstunden im Überblick

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie

Terminvergabe und individuelle Absprachen über
Telefon (0345) 213 - 46 50

Adipositaszentrum

Terminvergabe und individuelle Absprachen über
Telefon (0345) 213 - 42 71

Telefonische Vereinbarung von OP-Terminen

Telefon (0345) 213 - 42 71

Ermächtigungsambulanz Neuropädiatrie

Oberärztin Dr. Steffi Patzer
Telefon (0345) 213-43 10

Sprechstundenzeiten

Montag: 9.00 – 12.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 – 12.00 Uhr

Terminvereinbarungen stationärer Bereich

Telefon (0345) 213-51 01

über Chefarztsekretariat

Telefon (0345) 213-43 51
E-Mail: sekretariat.ptm@krankenhaus-halle-saale.de

Spezialambulanz für Patienten mit Essstörungen

Telefon (0345) 213-51 01

Chefarzt Prof. (AMC) Dr. med. Hubertus H. Nietsch

Gastroenterologie / Nephrologie / Angiologie
Telefon (0345) 213-42 61
Telefax (0345) 213-42 62
E-Mail: sekretariat.med1@krankenhaus-halle-saale.de

Chefarzt Prof. Dr. Roland Willenbrock

Telefon (0345) 213-42 31
Telefax (0345) 213-42 32
E-Mail: sekretariat.med2@krankenhaus-halle-saale.de

Cardiophone Halle
24 h Herzkatheterdienst

Telefon (0345) 213-45 67

Chefarzt Dr. med. Ralf Heine

Telefon (0345) 213-42 81
Telefax (0345) 213-42 82
E-Mail: sekretariat.med3​@krankenhaus-halle-saale.de

Chefarztambulanz

Telefon (0345) 213-42 81

Interventionell-radiologische Indikationssprechstunde

Für Patienten und Zuweiser ist es wichtig, bei Erkrankungen schnell kompetente Ansprechpartner zu finden. Die Interventionell-radiologische Indikationssprechstunde bietet diesen direkten Zugang zu erfahrenen Behandlern. Dadurch bietet sich die Möglichkeit, schnell gemeinsam Behandlungswünsche und -möglichkeiten abzustimmen und das weitere Vorgehen zu planen.

Für eine Vorstellung benötigt es in den meisten Fällen:

  • Unterlagen über die bestehende Erkrankung:

    Krankheitsanamnese
    Arztbriefe / onkologischer Verlauf
    Begleiterkrankungen
    Bereits erfolgte Operationen / medikamentöse Therapie
    Medikamentenplan
     

  • Auswärtige Untersuchungen (bspw. CT oder MRT) von verschiedenen Zeitpunkten der Erkrankung (auf CD) sowie die zugehörigen schriftlichen Befunde
     

  • Abhängig von der Erkrankung und geplanten Behandlung aktuelle Laborwerte (bspw. Nierenfunktion, Blutgerinnung, Leberwerte)
     

  • Einen Überweisungsschein (Hausarzt oder niedergelassener Spezialist)

Unsere Sprechzeiten: mittwochs 8.00 bis 10.00 Uhr und nach Vereinbarung. Bitte vereinbaren Sie vor Ihrer persönlichen Vorstellung einen Termin (Telefon 0345-213 5400 oder radiologie@krankenhaus-halle-saale.de)