Logo Krankenhaus St. Elisabeh & St. Barbara

Ihr Job als Teamleitung* Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Ob „alter Hase“ in einer Leitungsposition oder Nachwuchstalent – bei uns können Sie Ihr Talent für Mitarbeiterführung und -entwicklung, Teamwork, Organisation und Zahlen beweisen! Mehr noch: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich mit uns gemeinsam weiterzuentwickeln. Wenn Sie eine Schlüsselrolle in der Erfolgsgeschichte unseres Krankenhauses übernehmen möchten, dann bewerben Sie sich bei uns!
*Das Geschlecht ist uns nicht wichtig – Hauptsache, Sie brennen für Ihren Job und haben Führungs-Leidenschaft im Blut!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wer also in der Psychosomatik zu Hause ist, Führungs- und Entwicklungsthemen mit Hingabe und Leidenschaft vorantreibt und viel bewegen will, darüber hinaus Lust auf ein tolles Team und viel Freiraum hat, sollte sich gleich direkt bewerben oder unter 01705498379 zum Hörer greifen oder Daniela Marintschev via Xing kontaktieren. Bei ihr gibt’s weitere Infos aus erster Hand.

Daniela Marintschev

 

bewerbung.pflegedienst​@krankenhaus-halle-saale.de

Anforderungen und Angebote

  • In Ihrer Rolle managen Sie mit dem jeweiligen Oberarzt den Stationsablauf und sorgen für eine angenehme Team- und Arbeitsatmosphäre sowie für die Einhaltung von gesetzlichen und hausinternen Regelungen.
  • Gemeinsam mit Ihrem Team stellen Sie eine professionelle Pflegequalität für jeden Patienten sicher – packen dabei mit an, sorgen für eine erfolgreiche Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Ausbildungsqualität.
  • Sie fördern zusammen mit der Pflegebereichsleitung die Weiterentwicklung der Mitarbeiter, sorgen für ein hohes Professionalisierungsniveau und stellen deren bedarfsgerechte Einsetzbarkeit sicher.
  • Sie koordinieren und leiten stationsbezogene Projekte zur Weiterentwicklung des Leistungsportfolios, insbesondere mit Fokus auf die Pflegequalitätsentwicklung, Therapeutische Konzepte sowie Patienten- und Personalgewinnung.
  • Sie moderieren Entwicklungsformate sowie Teammeetings und präsentieren Ihren Bereich intern sowie extern.
  • Sie verfügen über einen Berufsabschluss in der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege. Zudem würde sich eine Zusatzqualifikation in der psychiatrischen, psychosomatischen oder psychotherapeutischen Pflege in dieser Position als vorteilhaft erweisen.
  • Wir schätzen es sehr, wenn Sie Berufserfahrung in der Psychosomatischen Medizin und in der Mitarbeiterführung mitbringen – gerade weil wir dank vielfältiger Erfahrungsschätze lokale Optima überwinden können. 
  • Mit Ihrer verantwortungsbewussten Art motivieren Sie Ihr Team immer wieder zu Höchstleistungen, arbeiten gerne lösungsorientiert, reflektieren das jeweilige Ergebnis und sind offen für Feedback – bei herausfordernden Situationen behalten Sie den Überblick und Ihre Freundlichkeit.
  • Sie sind eine kommunikative entscheidungs- und durchsetzungsfähige Persönlichkeit, offen für Projekte über den Tellerrand hinaus und lernen auch gern neue Wege kennen.
  • Sie überzeugen durch Ihre begeisternde-positive Haltung. Dann passen Sie sehr gut zu uns!
  • Sie arbeiten Montag – Freitag im Tagdienst.