Logo Krankenhaus St. Elisabeh & St. Barbara

Ihr Job als Teamleitung* Kardiologie/CPU mit Lust auf Teamentwicklung

Neue Wege mit viel Freiraum

Gesucht wird für diese spannende und sicherlich auch herausfordernde Aufgabe jemand, der sich durch analytisch-unternehmerisches Denken auszeichnet und gemeinsam mit uns clevere Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit findet - Ein Typ, der „nach vorne geht und nicht wartet, dass Aufgaben verteilt werden“. Denn die Freiheit, eigenverantwortlich zu gestalten, bekommen Sie bei uns. Sie müssen nur wollen und sich trauen, diese auch zu nutzen.

*Das Geschlecht ist uns übrigens egal – Hauptsache, Sie brennen für Ihren Job und haben Führungs-Leidenschaft im Blut!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wer also in der Kardiologie zu Hause ist, Führungs- und Entwicklungsthemen mit Begeisterung und Leidenschaft vorantreibt und viel bewegen will, darüber hinaus Lust auf Halle, ein tolles Team und viel Freiraum hat, sollte jetzt gleich unter 01705498379 zum Hörer greifen oder Daniela Marintschev via Xing kontaktieren. Bei ihr gibt’s weitere Infos aus erster Hand – oder aber Sie bewerben sich direkt unter:

Daniela Marintschev

 

bewerbung.pflegedienst​@krankenhaus-halle-saale.de

Anforderungen und Angebote

  • In Ihrer Rolle managen Sie gemeinsam mit dem jeweiligen Oberarzt den Stationsablauf und sorgen für eine angenehme Team- und Arbeitsatmosphäre sowie für die Einhaltung von gesetzlichen und hausinternen Regelungen.

  • Gemeinsam mit Ihrem Team stellen Sie eine professionelle Pflegequalität für jeden Patienten sicher – packen dabei mit an, sorgen für eine erfolgreiche Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Ausbildungsqualität.

  • Sie erkennen sofort herausfordernde zwischenmenschliche Situationen und tragen durch Ihre Professionalität und Ihr Feingefühl zur Auflösung bei.

  • In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Pflegebereichsleitung fördern Sie die Weiterentwicklung der Mitarbeiter, sorgen für ein hohes Professionalisierungsniveau und stellen deren bedarfsgerechte Einsetzbarkeit sicher.

  • Sie koordinieren und leiten stationsbezogene Projekte zur Weiterentwicklung des Leistungsportfolios, insbesondere mit Fokus auf die Pflegequalitätsentwicklung sowie Patienten- und Personalgewinnung.

  • Sie moderieren Entwicklungsformate sowie Teammeetings und präsentieren Ihren Bereich intern sowie extern.

  • Sie verfügen über einen Berufsabschluss in der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege. Zudem würde sich eine Zusatzqualifikation zur Leitung einer Station in dieser Position als vorteilhaft erweisen.

  • Wir schätzen es sehr, wenn Sie Berufserfahrung in der kardiologischen Pflege und in der Mitarbeiterführung mitbringen – gerade weil wir dank vielfältiger Erfahrungsschätze lokale Optima überwinden können.

  • Mit Ihrer verantwortungsbewussten Art motivieren Sie Ihr Team immer wieder zu Höchstleistungen, arbeiten gerne lösungsorientiert, reflektieren das jeweilige Ergebnis und sind offen für Feedback – bei herausfordernden Situationen behalten Sie den Überblick und Ihre Freundlichkeit.

  • Sie sind eine kommunikative und durchsetzungsfähige Persönlichkeit, offen für Projekte über den Tellerrand hinaus und lernen auch gern neue Wege kennen.

  • Sie sind vertrauenswürdig und absolut diskret – auf Sie kann man sich einfach verlassen!

  • Sie überzeugen durch Ihre begeisternde-positive Haltung. Dann passen Sie sehr gut zu uns!

  • Wir wissen, wie sehr unser Erfolg von dem Engagement der Einzelnen abhängt. Daher schätzen wir die Persönlichkeit. Sie können bei uns selbstständig arbeiten, werden aber auch nicht alleine gelassen. Unterstützung und Zusammenarbeit in einem engagierten Team sind Ihnen sicher!

  • Wir lernen jeden Tag dazu und entwickeln uns über unterschiedliche Lernformate gemeinsam weiter z.B. in Führungstrainings, Coachings oder kollegialen Beratungen.

  • Wir machen nur Projekte, an die wir glauben und die uns weiterbringen – da wird für Sie etwas dabei sein.

  • Wir pausieren im Team gern gemeinsam und auf richtig "Feiern" freuen wir uns auch schon, sobald es die Situation wieder zulässt.

  • Führungskräfte arbeiten bei uns von Montag bis Freitag im Tagdienst.