Logo Krankenhaus St. Elisabeh & St. Barbara

Ihr Job als Pflegebereichsleitung* Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychosomatik mit Lust auf neue Wege und Veränderungswillen

Gesucht wird für diese spannende und sicherlich auch herausfordernde Aufgabe jemand, der über den Tellerrand schaut, sich für moderne Arbeitsorganisation interessiert und eine hohe Eigenmotivation hat. „Ein Typ, der keine Scheu vor Veränderungsprozessen hat, gerne neue Dinge anstößt und ausprobiert und nicht gleich das Handtuch wirft, wenn es mal nicht so läuft, wie es eigentlich sollte. Was ja in den besten Familien mal vorkommen kann“. Denn die Freiheit, eigenverantwortlich zu gestalten, bekommen Sie bei uns. Sie müssen nur wollen und sich trauen, diese auch zu nutzen. 

Unterstützt werden Sie dabei durch das 12-köpfige Kollegenteam – ein Team, das der „Oberhammer“ ist. Alle haben viel Spaß am Thema Mitarbeiterführung und -entwicklung und neue Ideen sind immer gerne gesehen – schließlich wollen wir unsere Sache „top“ machen, nicht stehenbleiben und vieles neu denken. Themen sind z.B. Formate in der Pflege neu zu entwickeln, den Teamspirit zu stärken, neue Wege im Recruiting zu gehen, Kooperationen auszubauen oder Arbeitsorganisationen anzupassen.  

Also profitieren Sie doch von einem Job, in dem Sie sich in einem Team einbringen können, welches Führungs- und Entwicklungsthemen mit Begeisterung und Leidenschaft vorantreibt und Sie viel bewegen können. 

*Das Geschlecht ist natürlich vollkommen egal – Hauptsache, Sie brennen für Ihren Job und haben Führungs-Leidenschaft im Blut!

Wer also in der Pflege zu Hause ist, darüber hinaus Lust auf Halle, ein tolles Team und viel Freiraum hat, sollte jetzt gleich unter 01705498379 zum Hörer greifen oder Daniela Marintschev via Xing kontaktieren. Bei ihr gibt’s weitere Infos aus erster Hand – oder aber Sie bewerben sich direkt unter:
 

bewerbung.pflegedienst​@krankenhaus-halle-saale.de

Anforderungen und Angebote

  • Sie sind als Pflegebereichsleitung Ansprechpartner für alle Abteilungen und sorgen gemeinsam mit dem jeweiligen Chefarzt für den Erfolg Ihrer Klinik.

  • Sie stehen Ihrem 5-köpfigen Führungsteam als Sparringspartner und Coach zur Seite und haben immer ein Ohr in Ihre Teams.

  • Sie erkennen sofort herausfordernde zwischenmenschliche Situationen und tragen durch Ihre Professionalität und Ihr Feingefühl zur Auflösung bei.

  • Sie konzipieren gemeinsam mit Ihrem Führungsteam konkrete themenbezogene Lösungswege und neue Führungs-Ansätze.

  • Sie koordinieren und leiten übergreifende Projekte zur Weiterentwicklung des Leistungsportfolios, insbesondere mit Fokus Organisations-, Personal- und Pflegequalitätsentwicklung.

  • Sie moderieren Entwicklungsformate sowie Meetings und präsentieren Ihren Bereich intern sowie extern.

  • Sie planen die Einsätze Ihrer Mitarbeitenden und unterstützen in arbeitsrechtlichen Fällen sowie Veränderungsprozessen.   

  • Sie verfügen über einen Berufsabschluss in der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege, über mehrere Jahre Berufserfahrung mit den Schwerpunkten Mitarbeiterführung, Personalentwicklung, Recruiting und haben bereits Veränderungssituationen im Unternehmen begleitet. Dazu würde sich eine entsprechende Zusatzqualifikation oder ein „Methodenkoffer“ im Gepäck als durchaus vorteilhaft erweisen.

  • Sie überzeugen durch Ihre begeisternde-positive Haltung, durch Ihre Kreativität und eine hohe Kommunikationskompetenz.

  • Sie haben ein Fingerspitzengefühl für herausfordernde Situationen und politische Zusammenhänge.

  • Durch Ihre unternehmerische Denkweise gelingt es Ihnen, langfristig Entwicklungen abzusehen, umzusetzen, nachzuhalten und professionell zu begleiten. 

  • Sie behalten bei kurzfristig hohen Arbeitsaufkommen den Überblick und Ihre Freundlichkeit. 

  • Sie denken lösungsorientiert, reflektieren das jeweilige Ergebnis und sind offen für Feedback.

  • Sie sind vertrauenswürdig und absolut diskret – auf Sie kann man sich einfach verlassen!

  • Sie bringen eine gesunde Portion Humor mit.